Prof. Dr. med. Florian Langer

Prof. Dr. Florian Langer

Prof. Dr. med. Florian Langer ist Facharzt für Innere Medizin und verfügt über die Schwerpunktbezeichnung Hämatologie und Internistische Onkologie sowie über die Zusatzbezeichnung Hämostaseologie. Seit 2011 leitet er als Oberarzt den Bereich Hämostaseologie (Gerinnungsambulanz und Hämophiliezentrum) am UKE in Hamburg. Herr Langer erhielt im Jahr 2017 den Ruf auf die W2-Professur für das Fach "Klinische Hämostaseologie" an die Universitätsmedizin Mainz und ist seit diesem Jahr Schriftführer im Vorstand der GTH e.V. Zusammen mit Herrn Prof. Thomas Renné wird Herr Langer im nächsten Jahr als Kongresspräsident die 64. GTH-Jahrestagung in Bremen ausrichten.

Kurse:
Update venöse Thromboembolien