Prof. Dr. med. Jörn M. Schattenberg

Prof. Jörn M. Schattenberg

Prof. Dr. med Jörn M. Schattenberg leitet an den Schwerunkt metabolische Lebererkrankungen an der Universitätsmedizin Mainz. Er hat das Studium der Humanmedizin an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz, der Leopold-Franzen Universität in Innsbruck und der Tulane Universitär in New Orleans, US absolviert. Während der post-graduierten Ausbildung hat er am Albert-Einstein College of Medicine in New York, US, an Analysen zur Pathophysiologie der nicht-alkoholischen Fettleberkrankungen gearbeitet. Seine klinische Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin, der Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie und Hepatologie und der Zusatzbezeichnung Infektiologie hat er an der Universitätsmedizin Mainz erworben. Dort ist er als Leiter des Schwerpunkts metabolische Lebererkrankungen und stellvertretender leitender Oberarzt an der I. Medizinischen Klinik. klinisch-translational tätig.

Sein Forschungsinteresse bezieht sich auf die Entwicklung und Validierung nicht-invasiver Biomarker bei fibrotischen Lebererkrankungen und klinische Studien bei NASH.
Er ist Mitglied des Editorial Boards bei Hepatology und Alimentary Pharmacology & Therapeutics. Als Mitglied der UEG dient er der Fachgesellschaft im Scientific Committee. Darüber hinaus ist er Mitglied der Lenkungsgruppe des IMI-2 LITUMS Biomarker Konsortium und international als Experte in diesem Bereich anerkannt.

Kurse:
Nicht-alkoholische Fettlebererkrankung